Peeter Mehisto (Estland/Großbritannien) – Teammitglied

peter mehisto photo

Peeter Mehisto hat sich vor allem mit den Faktoren beschäftigt, die zur Entwicklung erfolgreicher CLIL-Programme beitragen, aber auch die möglichen Barrieren erforscht, die der möglichen Implementierung von solchen Programmen entgegen stehen. Peeter Mehisto ist der Autor einer Reihe von Lehr- und Unterrichtsbüchern; er bildet Lehrer, Schulverwaltungspersonal, CLIL-Programmentwickler und Manager aus und hat selbst als CLIL-Lehrer gearbeitet. Er war Lehrer an Grund- und Sekundarschulen sowie an Universitäten und hat eine Reihe von Preisen im Bildungsbereich gewonnen. Er hat große Erfahrung mit Lehrern im Klassenzimmer und ist deshalb in der Lage, die Implementierung guter methodischer CLIL-Ansätze zu fördern. Er hat auch bei der Entwicklung von Trainingsmaterialien für CLIL mitgewirkt, eine weitgehend auf CLIL bezogene Website entwickelt, Informationsmaterialien für Eltern und sonstige außerschulische Interessenten erstellt sowie ein Handbuch für Lehrer und Schulverwalter zu Immersionsprogrammen verfasst. Peeter Mehisto trägt häufig bei CLIL-Konferenzen vor.

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
   

 

     
   
 
   
   
 
 
 
    
 
 
   

 

   
   

 

 
 
 
 
 

  Search

Bookmark and Share

Bookmark and Share