Koordinatorin: María Jesús Frígols Martin (Spanien)

maria jesus photo
Maria Jésus Frigols gehört zu dem Autorenteam des im Jahre 2008 veröffentlichten preisgekrönten Buches ‘Uncovering CLIL’, erschienen bei MacMillans in Oxford. Sie unterrichtete zunächst Fremdsprachen an Sekundarschulen, Berufsschulen und Hochschulen. Schon in den achtziger Jahren beschäftigte sie sich mit Curriculum-Entwicklung sowie Lehreraus- und Fortbildung. Seit 2000 arbeitet Maria mit einem internationalen Team zusammen, welches mögliche Wege erforscht, um Bildung und Erziehung mit Hilfe von CLIL zu verbessern. Seitdem beschäftigt sie sich überwiegend mit der Entwicklung guter CLIL Praxis in Spanien und in einer Reihe von anderen Ländern mit Hilfe von Initiativen der Europäischen Union. Derzeit ist Maria Beraterin im Erziehungsministerium in Valencia in Spanien. Ebenfalls als Beraterin arbeitet sie im öffentlichen und privaten Bereich und ist seit geraumer Zeit mit der Gestaltung und Bewertung europäischer Programme beschäftigt. Seit 2007 ist sie Koordinatorin des Programms CLIL-CD im Rahmen des dritten mittelfristigen Programms des Europäischen Zentrums für Moderne Sprachen in Österreich.
 
 
 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 


    


 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
  

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Search

Bookmark and Share